Ostereier Bastelaktion

Man braucht:

– Buntes Papier oder Tonpapier

– Schere

– Kleber

– Bleistift

– Faden oder Strick

So geht´s:

1. Auf das Papier zeichnet man die Ostereier (siehe Vorlage) vor.

2. Die Ostereier werden dann ausgeschnitten.

3. Dann werden die Eier alle längs in der Mitte gefaltet.

4. Nun klebt man immer eine Hälfte an eine andere, sodass ein Fächer entsteht.

5. Bevor man die letzten beiden Enden zusammenklebt, legt man den Strick als Schlaufe in das Ei, damit man es später aufhängen kann.

6. Fertig ist das Osterei!

Wir wünschen dir viel Spaß beim Basteln!