Pfingsten kommt der Heilige Geist – drinnen wie draußen!

An Pfingstsonntag ist um 10 Uhr Festgottesdienst in St. Johannes. Gemeinsam singen dürfen wir noch nicht. Aber unsere Musikerinnen werden Ohren und Herz verwöhnen.

Um 11.30 Uhr feiern wir auf der Kirchwiese Pfingstgottesdienst. Bitte bringen Sie sich eine Sitzgelegenheit mit! Auch draußen gelten unsere strengen Sicherheitsregeln: Wer nicht in einem Haushalt lebt, muss zwei Meter Abstand zu den anderen halten. Der Kirchenvorstand wird Ihnen einen passenden Platz anweisen. Wie beim Betreten und Verlassen der Kirche ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen. Während des Gottesdienstes darf er jedoch abgesetzt werden. Gegen Sonne und Regen hilft ein Schirm oder eine Kopfbedeckung, Sonnencreme und die passende Kleidung. Nur wenn das Wetter es gar nicht zulässt, weichen wir in die St. Johanneskirche aus.

An Pfingstmontag um 11 Uhr findet auf dem Messegelände in Sickels ein ökumenischer Autogottesdienst statt. Seien Sie rechtzeitig vor Ort, um mit Ihrem Fahrzeug einen Platz zu bekommen! Eine Radiofrequenz für die Tonübertragung ist bereits reserviert.

Wer lieber daheim Gottesdienst feiern möchte, schaue bei Youtube auf „Gemeinsam evangelisch in Fulda“ vorbei. Dort sind vielfältige Andachten und Beiträge eingestellt.

Pfingsten ist das Fest des Heiligen Geistes. Er verbindet uns mit Gott und untereinander. Noch müssen wir äußeren Abstand voneinander halten. Aber im Geist bleiben wir miteinander verbunden. Pfingsten ermutigt uns, den inneren Zusammenhalt weiter zu pflegen.

Ich hoffe, Sie bald wiederzusehen, in christlicher Verbundenheit

Ihr Pfarrer Christian Pfeifer